Maulwurfkuchen

Zubereitungszeit: 20 Min. (+Backzeit)

Zutaten:

- 250g weiche Margarine
- 250g Zucker
- 500g Mehl
- 50g Kakaopulver
- 1 Pä. Backpulver
- 2EL Stärke
- ca. 300ml Sojamilch
- 3-4 Bananen
- 60g Schokoraspeln
- 2 Pä. Soyatoo Soja Schlagsahne
- etwas Margarine für die Form

Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Stärke in einer Schüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel die Margarine mit dem Zucker verrühren. Die trockenen Zutaten zu der Margarine und dem Zucker geben und mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig rühren. Dabei ca 300ml Sojamilch mit unter rühren. Eine große Springform ausfetten, den Teig hineingeben und ca. 50-55min bei 180°C Heißluft backen.
Den abgekühlten Kuchen ca. 2cm tief aushöhlen. Dabei einen Rand stehen lassen und die herausgenommenen Brösel verwahren.
Die Bananan halbieren und den Boden damit auslegen. Die Sojasahne aufschlagen und die Schokoraspeln unterheben. Mit der Sahne Masse den Kuchen bedecken und darauf die Schokokuchenbrösel verteilen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen.